Highlights

/Highlights
Highlights 2017-07-18T07:16:30+02:00

BESTE QUALITÄT – AUF DEN PUNKT GEBRACHT.

Da gibt’s nichts zu rütteln. Wesentlich und bestimmend für Leistung und Wert einer Haustür sind Dinge wie Konstruktion und Aufbau des Türblattes, die Versiegelung der Oberflächen, die konstruktiven Sicherheitsfeatures sowie viele weitere bautechnische Details – von Stabilisatoren und Verleimungen über Dichtungen und Verglasungen bis hin zu Bodenschwellen, Bauanschlüssen oder Schließsystemen. All das prägt die umfassende Langzeitqualität einer Haustür. Und auch hier können die Modelle von TRENDTÜREN voll punkten. Mit bester Qualität in Hülle und Fülle.

 

aufbau einer türe

01
Massives, mehrschichtig verleimtes Türblatt.

Der Werkstoff Holz mit seiner von Natur aus hohen Grundstabilität sowie die massive, technisch ausgefeilte Türblattkonstruktion mit patentierten, thermisch getrennten Stahlstabilisatoren sichern höchste Formstabilität – durch Prüfzeugnisse bestätigt.

02
3-fach Wärmeschutz-Isolierverglasung.

Dauerelastisch transparent verfugt. Isolierte Glasabstandhalter zwischen den Scheiben verhindern die Bildung von Kondenswasser.

03
Unsichtbar befestigte Glashalteleiste.

04
Hoch wärmedämmender Schaumkern.

Im Verbund mit konstruktiven Details sorgt er zusätzlich zur natürlichen Dämmqualität des Werkstoffes für beste Wärmedämmwerte und hohe Energieeffizienz der Haustüren von TRENDTÜREN.

05
Aluschiene mit Bürste und doppelter Dichtlippe.

Clevere Funktionslösung für erhöhte Dichtheit (Schlagregen, aufspritzendes Wasser) bei nach wie vor optimalem Schließverhalten.

06
Bodeneinstandsprofil.

Wärmedämmend, verrottungssicher, lastabtragend und passgenau zugeschnitten für optimale Stabilität.

07
2 Dichtebenen mit hochwertigen Silikondichtungen.

Am Türblatt umlaufende, am Türstock dreiseitig angebrachte dauerelastische, hoch temperaturbeständige Silikondichtungen gewährleisten hohen Wärme- und Schallschutz und leises Schließen.

08
Patentierte, thermisch getrennte Stahlstabilisatoren.

Vollflächig mit dem Holzkern verbundene, massive Stahlstäbe stärken die Standfestigkeit des Türblatts und sorgen gemeinsam mit anderen Konstruktionsdetails für geprüfte Formstabilität auf höchster Stufe.

09
Massiver, mehrschichtig PU-verleimter Türstock.

10
Premium-Oberflächen innen und außen.

Vom extrem widerstandsfähigen Hightech-TrendLack bis zu Echtholzoberflächen lackiert, dickschichtlasiert, gebeizt oder geölt.

11
2-teilige, hoch wärmedämmende GFK-Bodenschwelle.

Speziell für TRENDTÜREN entwickelt. Mit bis 14 mm Schwellenkopfhöhe sehr flache und daher für barrierefreies Bauen ideale Schwelle. Optimale, hoch stabile und dauerhafte Lösung für Neubau und Renovierung.